[CORONA-CANCELED] – [IMPULS März/April 2020] Erste-Hilfe für Seilisten

Erste Hilfe

!!! DIe nächsten beiden Treffen des RIGGOROS werden aus bekannten Gründen leider abgesagt werden müssen. !!!

Die Erste-Hilfe-Kurse werden so schnell wie möglich nachgeholt.

Bei den kommenden beiden RIGGOROS-Treffen in Königswinter (So., 22.03.) und Duisburg (So., 05.04.) bieten wir euch jeweils einen kleinen Erste-Hilfe-Kurs für Seilmenschen an.

Gemeinsam mit @Dunkelmatt (Rettungshelfer, Erste-Hilfe-Ausbilder) und @Florian (Erste-Hilfe-Ausbilder, Arzt in spe) haben wir einen Workshop erarbeitet, der sich speziell mit Notsituationen im und am Seil befasst. 

Im Rahmen von jeweils etwa 2 Stunden erfahrt ihr wichtige Infos und Handlungsoptionen bei Kreislaufproblemen, Ohnmacht, Bewusstlosigkeit, Panik und. v.a. wie man als Seilist (Rigger, Model, Spotter) damit umgehen kann und soll. 

Neben einem umfangreichen theoretischen Input, übt ihr in einem praktischen Teil u.a. das Bewegen eines bewusstlosen Models (z.B. in die stabile Seitenlage).

Dieser Workshop bietet wichtige und sinnvolle Grundlagen, kann jedoch keinen anerkannten Erste-Hilfe-Kurs (mit Zertifikat) ersetzen. Er findet im Rahmen eines regulären RIGGOROS-Inputs statt (keine zusätzlichen Kosten). Bitte erscheint daher bis 14 Uhr, da wir auf Grund des Umfangs dieses Input-Workshops pünktlich starten wollen.

Weitere Termine und Infos wie immer hier oder hier.

Liebe Grüße

RIGGOROS Orga-Team

RIGGOROS im Park

Frühlingsgefühle, verschwitze Leiber, Seile im Dreck, Brennnesseln im Schritt, …
äh…
Natürlich bringt ihr euch ne Decke mit!

Denn lasst uns zusammen die Freifesselkultur feiern!

Dazu haben wir einen besonderen Spot für uns gesucht und gefunden. Auf einer verwunschenen, idyllischen Grünfläche mitten am südlichen Rand von Köln oder sehr nördlich von Bonn., äver nit janz JWD.

An dieser traumhaft schönen Wiese gibt es gleich mehrere alte, dicke Bäume mit starken, aber nicht zu hohen und daher suspensiontauglichen, Ästen. Gelegentlich verirrt sich zwar ein Jogger oder Hundehalter in die Nähe, aber viel Verkehr findet nicht statt, so dass wir überwiegend ungestört sein sollten.

Mit der Linie 18 leicht zu erreichen ist die Location (leider) fast mittig zwischen den Haltestellen Köln-Klettenbergpark und Hürth-Efferen.

Bringt also massig gute Laune mit, euren Ring, die Seile, ne Decke, viel Trinken, was zum knabbern, Sonnencreme und was ihr sonst noch braucht und stiefelt auf die Wiese.

Wir freuen uns auf euch!

Bondage Picknick „Around The World“ 2019

In unserer erfolgreichen Reihe „RIGGOROS goes Witten“ wirft bereits das nächste Mega-Event seine Schatten voraus: Das Bondage Picknick „Around The World“ 2019 steht an. Am 23. Juni 2019 pilgern die Jünger des RIGGOROS geschlossen nach Witten, um dort gemeinsam mit dem Bondage Treff Ruhrgebiet im Herzen der Rhein-Ruhr-Metropolregion das alljährliche Fesselfest zu feiern.

Nachdem wir letztes Jahr fast 160 Besucher beim „Bondage Picknick Around The World“ begrüßen durften, wollen wir auch dieses Jahr wieder gemeinsam mit dem Bondage Treff Ruhrgebiet diesen bedeutenden Feiertag der Shibari-Community zelebrieren.

Der BTR schreibt dazu:

„Ein fesselndes Picknick unter freiem Himmel und das rund um die Welt, am gleichen Tag!

An diesem Tag sollen sich seilbegeisterte Menschen zusammenfinden und fesseln was das Zeug hält.

Dazu haben wir einen perfekten Ort in Witten gefunden, mit mehreren Hängepunkten, Grünflächen, Schwenkgrill, Schutzhütten, Sitzgelegenheiten, Toilettenanlagen, also alles was das Herz begehrt zu austauschen, grillen und Spaß haben!

Wir beginnen um 11 Uhr und hoffen auf rege Teilnahme.
Ende ist um 19:00 Uhr

Parkplätze sind und ausreichender Zahl vorhanden, von dort aus ist es nur noch ein kurzer ausgeschilderter Fußweg zu uns.“

Bondage Treff Ruhrgebiet via FL

Zusätzlich gibt es, so wie ihr es gewohnt seid, ein kaltes Buffet von allen für alle. Für Grillgut und Getränke muss jeder selbst sorgen. Die Veranstaltung ist kostenlos, jedoch wird um eine kleine Spende an den BTR für die Platzmiete und Unkosten gebeten.

Bringt auch eigene Picknickdecken mit und wer für das richtige Lagerfeuerefeeling gewappnet sein will, erscheintnicht nur mit Seil, sondern auch mit Gitarre 🙂

Bei kurzzeitigen Wetterkapriolen stehen ausreichend Holzhütten zur überdachten Abhängen zur Verfügung.

Und wie immer organisieren wir Mitfahregelegenheiten auf FL und in unserer RIGGOROS-Telegram-Gruppe.
Die Adresse zu der ihr möchtet lautet:
Grillhütte Kahler Plack
Herdecker Straße 109, 58453 Witten/Annen
Parkplätze sind zu Genüge vorhanden, ihr müsste aber noch ein Stück weit den Berg hochlaufen um zum Grillplatz zu kommen.

Solltet ihr es diesmal nicht schaffen uns zu begleiten, nicht verzagen! Der nächste Termin steht nicht mehr in den Sternen, sondern am 25. August 2019 findet bereits das nächste (und leider auch letzte in 2019 ) Bondage Picknick in Kooperation mit dem Bondage Treff Ruhrgebiet in Witten statt.

RIGGOROS goes Witten! Bondage Picknick am 19. Mai und 25. Aug. 2019

Ihr habt es so gewollt!

Nachdem wir von vielen Besuchern darauf angesprochen wurden, dass sie zum Bondage Picknick gehen möchten, pilgern wir nun gemeinsam ein weiteres Mal nach Witten.
Ein Termin ist schon vorbei, im Juni findet das große „Bondage Picknick Around The World“ statt und im August gibt es noch ein weiteres normales Picknick. Leider hat es im Mai etwas geregnet, aber glücklicherweise wies der Grillplatz ja genügend überdachte Möglichkeiten zum Abhängen auf. Und auch am Grill konnte man sich aufwärmen.

Im August wird NATÜRLICH besseres Wetter sein, es ist schon vorbestellt worden. Organisiert wird das Picknick wieder vom Bondage Treff Ruhrgebiet.

Für einen wunderbaren Tag im Freien braucht ihr:
Picknickdecke
Grillgut
Besteck
Trinken
Gerne einen Beitrag fürs kalte Buffet von allen für alle
Gute Laune und Sonne im Herzen
und natürlich Seile (evtl. Suspension Ringe und Bandschlaufen)

Natürlich werden wieder Fahrgemeinschaften gebildet, diese könnt ihr in unserem Forum auf FL oder in unserer RIGGOROS Telegram Gruppe finden und erstellen. Die Adresse zu der ihr möchtet lautet:
Grillhütte Kahler Plack
Herdecker Straße 109, 58453 Witten/Annen
Parkplätze sind zu Genüge vorhanden, ihr müsste aber noch ein Stück weit den Berg hochlaufen um zum Grillplatz zu kommen.